Kinder im Vorschulalter - Pfarre Neuhofen

Pfarre Neuhofen an der Ybbs
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Kinder im Vorschulalter

Familie/Kinder > Unterseiten
Kinder im Vorschulalter sollen in der Geborgenheit der Familie erfahren, dass sie mit Jesus einen wahren Freund beim himmlischen Vater haben. Eine christlich geprägte Atmosphäre in der Familie fördert die religiöse Entwicklung der Heranwachsenden. So ist auch das Vorbild der Eltern von besonderer Bedeutung: Ein Kreuzzeichen auf die Stirn der Kinder, Erzählungen aus der Kinderbibel sowie kindgerechte Gebete am Abend und bei Tisch vertiefen das religiöse Verständnis.
Im Kindergarten werden die Kleinen an religiöse Themen, die sich im Kirchenjahr ergeben, in angemessener Weise herangeführt.
Das Martinsfest im November, der anschließende Advents- und Weihnachtsfestkreis, Fastenzeit und Ostern aber auch
weitere Feste im Jahreskreis bilden den Hintergrund für eine Beteiligung der Kinder am religiösen Jahresablauf. So werden in regelmäßigen Kindergartenbesuchen durch die Pastoralassistentin die Heranwachsenden mit christlichem Gedankengut und Brauchtum vertraut gemacht.
Im Regelfall werden Kinder ab 5 Jahren jeden Donnerstag Nachmittag (von 15 -16:30 h) zu Nazarethstunden in den Pfarrhof geladen. Während der Restriktionen der Pandemiezeit wird der Kontakt zu den "Nazarethkindern" über WhatsApp aufrecht erhalten.
Zurück zum Seiteninhalt