Gottesdienste - Pfarre Neuhofen

Pfarre Neuhofen an der Ybbs
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Gottesdienste

Termine > Unterseiten
Regelmäßige Gottesdienste in der Pfarrkirche Neuhofen (bzw. in der Pfarrhofkapelle)
Montag
-
kein Gottesdienst in der Pfarrkirche
17:25
Messfeier der Legio Mariä Gruppe in der Pfarrhofkapelle, anschließend Legionstreffen der Gruppe (Präsidium) im Pfarrhof
Dienstag
19:00
Abendmesse
Mittwoch
07:30
Frühmesse
Donnerstag
18:00
Müttergebet (Pfarrhofkapelle)
19:00
Abendmesse (nach der Messe Anbetung und eucharistischer Segen)
Freitag
07:30
Frühmesse
13:00
Eucharistische Anbetung in der Pfarrhofkapelle (bis 18:00) für alle frei zugänglich.
Samstag
18:30
Rosenkranzgebet
19:00
Vorabendmesse (im Sommerhalbjahr einmal monatlich in der Filialkirche St. Veit, sonst immer in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Neuhofen)
Sonntag oder Feiertag
07:30
Frühmesse
09:30
2. Messe
Fatimafeiern: Monats-13.
von Mai bis Oktober

19:00
Sühnerosenkranz
19:30
Messfeier mit Lichterprozession beim Mai- und Oktobertermin; bei Monats-13. an einem Sonntag wird die Fatimafeier am Samstag davor gehalten.
Bitte um Beachtung: Wochentagsmessen werden in der kalten  Jahreszeit in der Pfarrhofkapelle gefeiert, Sonn- und Feiertagsmessen  sowie Vorabendmessen immer in der Pfarrkirche.       

Gottesdienste in der Filialkirche St. Veit
Im  Sommerhalbjahr (Mai bis Oktober) wird in der Regel an den ersten  Samstagen eines Monats jeweils eine Vorabendmesse zum Sonntag gehalten.  Am Heiligen Abend (24. Dezember) gibt es eine Vorweihnachtsmette um 16:00. Am Ostermontag bzw. Pfingstmontag wird die 2. Messe um 09:30 jeweils in der Filialkirche gefeiert; desgleichen zum Patroziniumsfest  im Juni und beim „Zwetschkenkirtag" im September. Außerdem sind an den  Fastensonntagen Kreuzwegandachten und im Monat Mai wöchentliche Maiandachten vorgesehen. Auf Wunsch können auch Hochzeitsmessen in der  Filialkirche St. Veit gefeiert werden. Weitere Details siehe Gottesdienstordnung.


Beachten Sie bitte, dass die regulären Gottesdienstzeiten in Einzelfällen abweichen können. Eventuelle Änderungen können der jeweils aktuellen Gottesdienstordnung entnommen werden. Außerordentliche Gottesdienst-Termine (zu Feiertagen  etc.) sowie pfarrliche Veranstaltungen sind im Jahreskalender vermerkt.
Zurück zum Seiteninhalt